Zum Hauptmenu  Zur Unternavigation  Zum Inhalt

Hauptnavigation

News

Inhalt

EINE HEILENDE MÖGLICHKEIT

Das Gebet ist ein Weg, der dem menschlichen Wesen geblieben ist, um in Kommunikation mit der Schöpferkraft, mit der Kraft des Universums, mit der Göttlichen Kraft zu treten… -je nachdem wie diese von der jeweiligen Kultur genannt wird-. Das ist der Bezugspunkt. Und es ist durch diese betende Verbindung, dass das Wesen seine Sinne gegenüber dieser Kraft öffnet und sich mit ihr kommuniziert.

Alle Wesen dieses Planeten –seitdem man ihre Existenz kennt- aus welcher Kultur sie auch kommen mögen, haben Formen gesucht, wie sie beten könnten. Es ist die erhabenste Möglichkeit der Heilung ihres Geistes, ihrer Seele und auch ihres Körpers.

Tatsächlich ist dasselbe mit der Meditation oder der Kontemplation geschehen. In einigen Pionierzentren Nordamerikas hat man diese Praktiken bereits bei den ärztlichen Diensten eingeführt, weil man gesehen hat, dass die Krankheit sehr viel besser heilt.

Was für eine Art Gebet? So wie wir sagten, hat der Mensch seine unterschiedlichen Gebetsformen. Wir schlagen einfach jene vor, die sich auf die Aspekte bezieht, die man alltäglich lebt und die durch diese Kommunikation… „für wen es von Interesse ist… für den Fall, dass jemand zuhört…“, dem Wesen eine andere Vision, andere Ressourcen beitragen kann.