Zum Hauptmenu  Zur Unternavigation  Zum Inhalt

Hauptnavigation

News

Behandlungsmöglichkeiten

Ursula Keßler

Heilpraktikerin

Traditionelle Chinesische Medizin

Waldheim 1

66280 Sulzbach

Tel.: ++49 (0)6897 - 777 600

Movil: ++49 (0)151 16550147

Sprechstunde nach Vereinbarung

Inhalt

Behandlungsmöglichkeiten

Für die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) stellt der Mensch eine Materialisierung einer kosmischen Energie dar, die sich durch die Eltern im genetischen Material ausdrückt. Wenn der Mensch dann geboren wird und sich "unabhängig" macht, entwickelt sich ein riesiges Energie-, Kanalsystem (auch Meridiane genannt). Dieses System ist es, das ein harmonisches Gleichgewicht mit der Umwelt erlaubt.

Im Verlauf dieser Kanäle oder Wege existieren Orte, an denen sich die Energie mit einer speziellen Qualität konzentriert. Das ist das, was man im Westen Akupunkturpunkt nennt. Die NeiJing-Schule zieht es vor, ihn Resonanzpunkt zu nennen.

Ausgehend davon, daß der Mensch ein energetisches Wesen ist besteht die Auffassung, daß man die Akupunktur bei jedweder Krankheit anwenden kann. Tatsächlich wird dies in der Neijing-Schule seit vielen Jahren mit großem Erfolg praktiziert. Die Begrenzungen sind in erster Linie beim Akupunkteur zu suchen, zweitens beim Krankheitstyp und drittens bei der Situation, in der sich der Patient befindet.

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) stellt eine Methode der wirklichen Befreiung dar, denn der Patient hört auf, Patient zu sein. Er geht vielmehr durch den Akupunkteur dazu über, aktiv die Gründe, den Ursprung und die Behandlung seiner Krankheit kennenzulernen. Der Patient fängt auf diese Weise an, mit seinem Lebensstil, mit seinen Gefühlen, mit seiner Ernährung, seiner Atmung zu kollaborieren. Kurzum mit allen Mechanismen, die zu seiner Heilung beitragen.

Wir sind alle aus demselben Stoff gemacht und die Tradition ist ein Geschenk der Götter an die Menschen. Sie wollten, daß durch die Entwicklung der energetischen Medizin dem Menschen ein Instrument in die Hände gelegt würde, um das verlorene Paradies der Menschheit wieder herzustellen. Das Leben war, bevor der Mensch etwas andere daraus gemacht hat, gratis. Die Tradition ist es auch.